Landrat besucht Michelis Sonder-Maschinenbau

Landrat Adenauer war mit Anna Niehaus bei der Michelis Sonder-Maschinenbau GmbH & Co. KG zu Gast.

Dass bei der Michelis Sonder-Maschinenbau ein besonderer Fokus auf Innovation und Technologie gelegt wird, davon konnten sich Landrat Sven-Georg Adenauer und Anna Niehaus, Geschäftsführerin der Pro Wirtschaft GT, bei einem Unternehmensbesuch überzeugen. So hat das Unternehmen aus Rheda-Wiedenbrück vor Kurzem das Patent für eine neuentwickelter ‚Halte- und Positioniervorrichtung für Werkstücke‘ erhalten. Darüber hinaus hat der Betrieb ein eigenes Kegelradgetriebe selber entwickelt und konstruiert. Die Michelis Sonder-Maschinenbau GmbH, die auf Roboter-, Förder-, Automatisierungstechnik und Vorrichtungsbau spezialisiert ist, wurde 2020 zu den Top 100 innovativsten Unternehmen bundesweit gekürt. Auch in Sachen Personal geht der Blick in die Zukunft: Als anerkannter Ausbildungsbetrieb ist die eigene Nachwuchsgewinnung ebenfalls ein wichtiger Garant für die Entwicklung weiterer zukunftsfähiger Innovationen. So hat gerade der erste Auszubildende seine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker abgeschlossen. Die Innovationen aus dem Hause Michelis werden auch zur Schau gestellt: „Wir freuen uns sehr unsere Produkte, entwickelt und gefertigt in Rheda-Wiedenbrück, einem internationalen Publikum auf der Ligna in Hannover präsentieren zu können“ sagt Jens Michelis, Geschäftsführer des Sonder-Maschinenbauers.

Foto: Michelis

Aktuelles

  • Häfele-Bilanz 2023: Jubiläum, Herausforderungen, Investitionen

    Anspruchsvoller hätte der Start für CEO Gregor Riekena im Jubiläumsjahr nicht verlaufen können. Einen Monat nach seiner Übernahme der Unternehmensleitung von seiner Vorgängerin Sibylle Thierer wurde Häfele weltweit von einem schweren Cyberangriff getroffen. Dank vereinter…

    Weiterlesen ›

  • Hettich Gruppe verzeichnet Umsatz-Rückgang um 14 Prozent

    Die Hettich Unternehmensgruppe, weltweit einer der führenden Hersteller von Möbelbeschlägen mit Hauptsitz in Kirchlengern, hat jetzt Bilanz für das Jahr 2023 gezogen und ist mit einem bedeutenden Meilenstein ins Jahr 2024 gestartet: dem Zusammenschluss mit…

    Weiterlesen ›

  • Altendorf Group mit „Best of German Industry” ausgezeichnet

    Die Altendorf Group, Hersteller von Premium-Holzbearbeitungsmaschinen und -technologien, wird als Unternehmen im Bildband „Best of German Industry“ des Studios ZX vorgestellt. Der Bildband beleuchte die Resilienz und Schlagkraft weltmarktführender deutscher Industrieunternehmen in Zeiten herausfordernder globaler…

    Weiterlesen ›

  • Technische Hochschule OWL feiert Kooperation mit Plantag Coatings

    Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) und die Plantag Coatings GmbH in Detmold feiern das 15-jährige Bestehen ihrer Zusammenarbeit. Die Kooperation ermöglicht den Studierenden des Studiengangs Holztechnik eine praxisnahe und moderne Ausbildung. Der Schwerpunkt liegt…

    Weiterlesen ›

Aktuelle Ausgabe
exakt 1/2 | 2024

Die exakt – Einrichten Ausbauen Modernisieren ist eine viel beachtete Fachzeitschrift für Tischler, Schreiner, Innenausbauer und Monteure. In neun Ausgaben im Jahr informiert sie ihre Leser zeitnah und faktenreich über aktuelle Entwicklungen in der Branche.