Aktuelle Ausgabe

exakt 4 | 2024

Von lebendigem Messegeschehen geprägt waren die Holz-Handwerk und die Fensterbau Frontale in Nürnberg. Die 2024er-Ausgabe des Messedoppels war nach Unwägbarkeiten im Vorfeld mit Spannung erwartet worden – und endete mit einem Erfolg. Die gute Stimmung spiegelt unser Messerundgang wider.

Beschläge: Komfort und Sicherheit sind gefragt, verbunden mit ansprechender Ästhetik: Die sich ändernden Wohn- und Arbeitsverhältnisse lassen die Ansprüche an Design und Funktion bei Möbeln, Türen und Fenstern wachsen. Die Beschlaghersteller arbeiten ständig daran, ihre Lösungen zu verbessern.

Holz für draußen: Für Terrasse, Fassade, Geländer, Sichtschutz gibt es ebenso attraktive wie langlebige e und nachhaltige Lösungen.

Wettbewerbe: „Die Gute Form 2024“ begeistert mit inspirierten Neuschöpfungen.


Vorschau auf die nächste Ausgabe:

Elektrowerkzeuge:. Die Hersteller verbessern ständig den Bedienkomfort und das Handling ihrer Elektrowerkzeuge. Das gilt nicht nur für die neue Akku-Performance-Stichsäge von Mafell, auch andere Anbieter machen Handwerkern die Arbeit immer leichter.

Ladenbau: Die passenden Materialien und die richtige Lichtinszenierung bestimmen den Erfolg in den Shops.

Maschinen: Das 33. Kantensymposium von Rehau zeigt den Stand der Technik und die Zukunft der Kante.

Reportage: Die Optimierung des Betriebs beim Fenster- und Türenbauer Wagner in Sachsen ist eine Erfolgstory.

Akku-Werkzeuge werden immer leistungsfähiger. Foto: Mafell

Aktuelles

  • Webinar zu raumgestaltenden Schiebebeschlägen

    Neue Raumkonzepte mit einer Vielfalt an Anwendungen sowie Nutzen und Vorteile für den Verarbeiter stehen im Mittelpunkt eines Webinars, das die Hawa Sliding Solutions AG am Mittwoch, 24. April 2024 um 15 Uhr, zu ihren…

    Weiterlesen ›

  • Kreislaufwirtschaft: Eggers erster Recycling-Sammelstandort in Italien

    Egger übernimmt eigenen Angaben zufolge eine Mehrheitsbeteiligung am italienischen Recyclingunternehmen Cartfer Urbania S.r.l. Der Kaufvertrag wurde jetzt abgeschlossen. Die Egger Gruppe erwerbe 60 Prozent der Anteile am Unternehmen mit Sitz in Urbania (IT), in der…

    Weiterlesen ›

  • Hettich: Auszubildende feiern ihren erfolgreichen Abschluss

    23 technische und zwei duale Studierende haben ihre Berufsausbildung bei Hettich an den Standorten Ostwestfalen, Balingen, Berlin und Frankenberg erfolgreich abgeschlossen. In feierlicher Atmosphäre im Hettich Forum in Kirchlengern sowie an den weiteren Standorten nutzten…

    Weiterlesen ›

  • Umsatz und Absatz in der Parkettbranche gesunken

    Die Rezession in der Baubranche hat tiefe Spuren auch am Markt für Parkett hinterlassen.  Wie der Verband der Deutschen Parkettindustrie (vdp) mitteilt, wurden 2023 deutlich zweistellige Umsatz- und Absatzrückgänge verzeichnet.  „Die Baukrise, gepaart mit weiteren…

    Weiterlesen ›

exakt 4/2024

Positive Zeichen

Die Branche atmet auf: Die Fachmessen Holz-Handwerk und Fensterbau Frontale waren ein Erfolg. 75 000 Menschen informierten sich in Nürnberg über die Neuheiten von 329 (Holz-Handwerk) beziehungsweise 644 (Fensterbau Frontale) Ausstellern, und das bei bester Stimmung. Dabei war besonders die Holz-Handwerk unter erschwerten Vorzeichen an den Start gegangen, hatten doch zahlreiche Schwergewichte der Branche wie Homag, Altendorf, Felder, SCM oder Biesse auf die Messeteilnahme als Aussteller verzichtet.

Editorial weiterlesen ›