Maja schließt seine beiden Möbelwerke

Der Möbelhersteller Maja-Werk Manfred Jarosch, mit Sitz in Wittichenau (Landkreis Bautzen/Sachsen), teilte gestern die baldige Schließung seiner beiden Werke mit: das in Wittichenau (rund 450 Mitarbeiter) und das in Kasendorf (Landkreis Kulmbach/Bayern) mit rund 200 Mitarbeitern. Für die Schließungen werden verschiedene Ursachen genannt. Für das Werk in Kassendorf berichtet das Unternehmen, dass es keine Möglichkeit gebe, die Produktion nachhaltig kostendeckend fortzuführen. Die Schließung in Wittichenau wird damit begründet, dass ein langjähriger Kunde überraschend alle seine Aufträge zu Ende Dezember dieses Jahres beendet habe.

Aktuelles

  • „Ausgezeichneter Buchungsstand“ für Ligna-Jubiläums-Edition

    Bereits ein Jahr bevor die Ligna 2025 ihr 50. Messejubiläum feiert, erfährt sie seitens der ausstellenden Unternehmen großen Zuspruch. Ende Mai 2024 verzeichneten die Organisatoren der Weltleitmesse für die holzbe- und -verarbeitende Industrie, die Deutsche…

    Weiterlesen ›

  • Premiere des Välinge Innovation-Werkstattgesprächs zu Threespine

    Eine neue Generation von Verbindungstechnik für den Möbelbau war jetzt beim ersten Välinge Innovation-Werkstattgespräch im Gewerbezentrum Smart Wood OWL im Lemgoer Schloss Brake Thema. Wie kann Innovation in der Möbelindustrie gelingen? Darüber diskutierten Prof. Martin…

    Weiterlesen ›

  • German Innovation Award 2024 für Raukantex eco und evo

    Mit seinem umfassenden Nachhaltigkeitskonzept Raukantex eco.protect setzt Rehau ein Zeichen für die Umwelt: Raukantex eco und evo waren die ersten Manifestationen dieses Programms im Produktportfolio. Jetzt wurden beide Kantenband-Linien von der Jury des Rats für…

    Weiterlesen ›

  • Häfele investiert in strategische Kooperation mit Like Magic

    Häfele, der Spezialist für Beschlaglösungen, elektronische Schließsysteme sowie Beleuchtung und Vernetzung mit Hauptsitz im Schwarzwald, intensiviert seine Zusammenarbeit mit Like Magic. Die junge Schweizer Firma hat eine digitale Plattform entwickelt, die Anforderungen der Hotelgäste, Hotelbetreiber,…

    Weiterlesen ›

Aktuelle Ausgabe
exakt 5/2024

Die exakt – Einrichten Ausbauen Modernisieren ist eine viel beachtete Fachzeitschrift für Tischler, Schreiner, Innenausbauer und Monteure. In neun Ausgaben im Jahr informiert sie ihre Leser zeitnah und faktenreich über aktuelle Entwicklungen in der Branche.